Willkommen

Willkommen

15.01.2023

Ausblick auf das 9. und 10. Punktspiel der Saison


Erstellt von: Holger Kutter
bereits 19x gelesen

Am 30.01.23 treten wir im nächsten Auswärtsspiel um 19:30 Uhr in Wiednitz gegen die 4. Mannschaft der SG Wiednitz/Heide an.

Auch In diesem Spiel rechnen wir uns zunächst keine Chance auf einen Punktgewinn aus; die Wiednitzer sind Tabellenzweiter und deutlich ausgeglichener besetzt. Alles andere als eine klare Niederlage wäre eine Überraschung, zumal es in diesem Spiel auch im oberen Paarkreuz ziemlich schwer wird zu punkten.

Gleich am nächsten Tag, den 31.01.23, erwarten wir im nächsten Heimspiel die 3. Mannschaft des TTV Hoske/Wittichenau ab 19:00 Uhr auf heimischen Platten in der Turnhalle der H.-Coppi-Grundschule Lauta in der Hans-Sachs-Straße 20. Das dürfte ein interessantes Spiel werden. Die Hosker sind im Moment punktgleich mit unserer Mannschaft, also streben wir hier einen Sieg an, um uns weiter vom Tabellenende entfernen zu können. Mal schauen in welcher Besetzung der Gast anreist - davon hängt schon ein bisschen ab, ob dieses Vorhaben gelingen kann. Hoffentlich haben wir am Vortag nicht zu viele Körner gelassen, körperliche Frische ist stets Voraussetzung für ein gelungenes TT-Spiel.


Zurück

Ausblick auf das 11.Punktspiel der Saison

01.02.2023

Am 07.03.23 empfangen wir um 19:00 Uhr die 5.Mannschaft des TTC Hoyerswerda zum nächsten Heimspiel in der Turnhalle der Hans-Coppi-Grundschule.

weiter lesen…

Punktgewinn nach großem Kampf gegen starbesetzten Gegner - Zusammenfassung 10.Spieltag Saison 2022/2023

01.02.2023

Einen Tag nach der Niederlage in Wiednitz mussten die TT-Spieler der SG Turbine Lauta schon wieder zum Punktspiel antreten. Am Dienstag, den 31.01.23 empfingen wir die 3. Mannschaft des TTV Hoske/Wittichenau und wollten gegen den Tabellennachbarn unbedingt punkten, um den...

weiter lesen…

Erwartete Niederlage – aber zu hoch - Zusammenfassung 9.Spieltag Saison 2022/2023

01.02.2023

Am Montag, den 30.01.23 reisten wir zum ersten Auswärtsspiel der Rückrunde nach Wiednitz und trafen dort um 19:30 Uhr, auf alte Bekannte und teilweise auf Trainingskameraden.

weiter lesen…